Berlin-Fahrt des RCDS

Vom 15. bis 18. November war der RCDS Tübingen als Teil einer Gruppe RCDSler aus ganz Baden-Württemberg auf Einladung von Ronja Schmitt, MdB in Berlin. Im Rahmer der Bildungsfahrt haben wir uns beim Abgeordnetengespräch mit der ehemaligen Landesvorsitzenden des RCDS Baden-Württemberg, Ronja Schmitt, MdB getroffen. Dort konnten wir uns davon überzeugen, dass “unsere” Ronja im Bundestag tolle Arbeit leistet! Neben dem Abgeordnetengespräch standen viele weitere politische Termine auf unserem Programm. So führte uns die Reise beispielsweise zu einem Informationsgespräch im Bundesministerium für Bildung und Forschung, in die Landesvertretung Baden-Württemberg, wo wir mit leckerem schwäbischen Essen empfangen wurden und in die Bundesgeschäftsstelle der CDU, das Konrad-Adenauer-Haus. Auch die geschichtliche Bildung kam nicht zu kurz. Wir konnten an einer Führung durch das ehemalige Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen teilnehmen, besuchten den Tränenpalast und die Ausstellung “Topographie des Terrors”. Wir alle hatten große Freude an der Fahrt und bedanken uns ganz herzlich bei Ronja Schmitt, die den Besuch in der Bundeshauptstadt ermöglicht hat!